PFADE-Schulungen

Zur Arbeit mit PFADE gehören der Besuch einer PFADE-Schulung und das Coaching (2 Lektionsbesuche mit anschl. Coachinggespräch).

Im Folgenden sind die PFADE-Schulungen der kommenden Zeit aufgelistet. Diese finden zentral statt und sind konzipiert für neue Teammitglieder von bestehenden PFADE-Schulen (Schulleitungen, Lehrpersonen, Fachlehrpersonen, SHP, SSA). Auch können Lehr- und Fachpersonen teilnehmen, die neu mit PFADE einsteigen möchten (und nicht mit dem ganzen Team starten).

Die PFADE-Schulungen für die Teams von Schuleinheiten, die neu mit PFADE einsteigen, werden hier nicht aufgeführt, da sie vor Ort in den entsprechenden Schulen stattfinden.

Anmeldungen bitte mit Schule, Name, Funktion an: rjuenger@ife.uzh.ch.

Im Hinblick auf das Coaching während der ersten Umsetzungsphase werden wir Sie kontaktieren. Die Coachingbesuche werden von der für Ihre Schule zuständigen Fachperson aus dem PFADE-Fachteam durchgeführt.

Anmeldung und Bedingungen PFADE-Schulung.pdf